Wir haben Urlaub vom 27.12.16 - 08.01.17

In dieser Zeit ist unser Geschäft geschlossen, ab dem 09.01.17 sind wir wieder für Sie da. Die Bestellungen werden in der Reihe des Zahlungseinganges bearbeitet.

Wir wünschen allen Kunden eine besinnliche Adventszeit und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr.

Botanischer Name: Cannabis sativa
Familie: Moraceae - Maulbeergewächse
Anbau: konventioneller Anbau
Pflanzenteil: Kraut
Herkunft: Schweiz
Gewinnungsart: Wasserdampf-Destillation
Duftprofil: klar, frisch, würzig, leicht zitronig
 
Das ätherische Hanföl ist frei von THC (Tetrahydrocannabinol, der Rauschdroge im Hanf). Der Hanf hat eine sehr lange Geschichte. In der heutigen Zeit ist Hanf verpönt und als Rauschdroge gefürchtet. Dabei ist es in vielen alten Kulturen ein vielseitig geschätztes Heilmittel. Auf den Duftstoff Carophyllenoxid (ein Inhaltsstoff des ätherischen Öles) werden die Polizeihunde im Dienste der Drogenverfolgung trainiert. Da kann man sich jetzt die Frage stellen: Darf man das Teufelszeug überhaupt nehmen? Über das ätherische Hanföl ist bisher kaum geschrieben worden, auch noch wenig bekannt. Man sollte es aber durchaus ausprobieren, denn es bringt wunderbar in die eigene Mitte, vertieft Meditationen und lässt zur Ruhe kommen.
 
Die vollständige Beschreibung des Hanf finden Sie in der Enzyklopädie der Düfte von Satureja.de!
 
Copyright Gabriela Stark, www.satureja.de
 
Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.